Sie sind hier: Nachrichten Archiv > 
17.10.2017
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

News

Vodafone startet LTE-Netz in Düsseldorf

LTE Tarife Vodafone

LTE Tarife Vodafone

Am Dienstag hat Vodafone in Düsseldorf offiziell das LTE Netz in Betrieb genommen. Nachdem die Telekom bereits Köln vollständig mit LTE abdeckt ist Düsseldorf nun die zweite deutsche Stadt mit einem LTE Netz. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dirk Elbers schaltete Vodafone-Deutschland-Chef Fritz Joussen das LTE-Netz offiziell an. Das Netz basiert auf den 800 MHz Frequenzen, die auch im ländlichen Raum genutzt werden. Die Telekom nutzt hingegen die 1800 MHz Frequenzen, die aufgrund der doppelt so großen verfügbaren Kanalbandbreite deutlich höhere Datenraten ermöglichen.

Voraussetzung für den LTE-Ausbau in Düsseldorf war die Erschließung der bislang nicht oder kaum versorgten ländlichen Gebiete. Im Rahmen der Frequenzversteigerung hatte die Bundesnetzagentur Versorgungsauflagen für diese weißen Flecken in den ländlichen Regionen festgelegt. Diese sind jetzt nach Angabe der BNetzA (wir berichteten) in Nordrhein-Westfalen erfüllt, so dass dort der Ausbau der neuen Mobilfunktechnologie auch in den Städten und Ballungsgebieten erfolgen kann. Mittlerweile sind die Versorgungsauflagen auch in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, im Saarland und in Rheinland-Pfalz erfüllt.

Vodafones LTE Tarife für die Stadt

Für die Nutzung des LTE Netzes wird es Vodafone LTE Tarife für den Stationären Gebrauch und die mobile Nutzung geben. Zum Start in Düsseldorf bietet Vodafone LTE als Zuhause-Option mit einem Breitbandzugang bis 50 Megabit pro Sekunde und Telefonie bereits ab 34,99 Euro im Monat an. Darin sind 30 GB Inklusivvolumen enthalten. Für monatlich 15 Euro zusätzlich können die Kunden via Surfstick und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde auch außerhalb des Heims mobil surfen. Hier sind noch mal zusätzlich 5GB Inklusivvolumen enthalten.

All diejenigen, die hauptsächlich mobil surfen, können eine zweite Angebotsvariante wählen. Der mobile Breitbandzugang mit bis zu 50 Mbit/s kostet 59,99 Euro im Monat. Hier sind 20 GB Inklusivvolumen enthalten. Die Option LTE Zuhause mit Telefon und Internet und 7,2 Mbit/s erhält man kostenlos dazu, sie beinhaltet 10 GB in denen die Telefonie voraussichtlich nicht enthalten ist.

Mit dem neuen Surfstick K-5005 bietet Vodafone im Herbst die passende Hardware an, um das Breitband-Internet auch unterwegs und deutschlandweit nutzen zu können. Überall dort, wo noch kein LTE verfügbar ist, funktioniert der Stick auch im UMTS und HSPA Netz von Vodafone. Der LTE Stick ist vermutlich baugleich mit dem LTE Speedstick von der Telekom, dabei handelt es sich um den Huawei E398.

Zum Vodafone LTE Angebot

19.10.2011 10:49 Alter: 6 Jahre

Kommentare

Keine Anmerkungen
Anmerkung hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*