Sie sind hier: Nachrichten Archiv > 
19.4.2018
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

News

Telekom verbessert den LTE Tarif Call&Surf via Funk

Die Telekom hat sich einige Kritik für ihr LTE-Angebot gefallen lassen müssen. Im Mittelpunkt standen dabei die niedrigen Datenraten und das geringe Inklusivvolumen. Im Vergleich zu den Konkurrenten Vodafone und O2 war das Angebot deutlich schlechter.

Die Kritik und mangelnde Akzeptanz haben offensichtlich zu einem Umdenken geführt, und die Telekom hat entsprechende Anpassungen am Tarif vorgenommen. Ab September bekommen die Call&Surf via Funk Kunden deutlich mehr fürs Geld. Der Tarif ist nun Vergleichbar mit dem LTE Angebot von O2.

Ab dem 01.09.2011 werden die Leistungsdaten für den Call&Surf via Funk Tarif folgendermaßen angepasst:

  • Erhöhung der Datenrate auf bis zu 7,2 Mbit/s (Upload 1,4 Mbit/s). Zum Vergleich: Bisher betrug die Geschwindigkeit bis 3 Mbit/s im Downlink und 500 kBit/s im Upload.
  • Großeres Inklusivvolumen von 10 GB pro Monat. Bisher wurde der Tarif schon ab 3 GB gedrosselt

Der Grundpreis Call & Surf Comfort via Funk beträgt  39,95 € im Monat beim Standard-Anschluss. Darin inbegriffen ist eine Flatrate ins deutsche Festnetz.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Nach Verbrauch der 10 GB wird auf 384 Kbit/s bzw. 64 Kbit/s im jeweiligen Monat gedrosselt. Speedport LTE oder Speedport HSPA kann gemietet oder gekauft werden.

Zum LTE Angebot der Telekom

29.08.2011 13:56 Alter: 7 Jahre

Kommentare

tc, 29-08-11 20:41:
es geschehen doch noch Zeichen und Wunder...
jörg, 01-09-11 14:20:
es ist aber immer nocht nicht das wahre ich werde es weiter hin nicht nehmen bis die drosselung nicht weg fällt und wen alle mimachen werden die schon wach den das lte netz hatt viel geld gekostet und wen es keiner will müssen die die preise runter schrauben ohne drosslung also weiter hin ablehnen
Mike, 01-09-11 21:36:
@jörg ! Oder es ist dann so das die LTE Technik nicht weiterentwickelt wird, weil keiner es nutzen mag. Dann kann durchaus der Fall eintreten, das Leute die kein DSL per Kabel haben, dann wieder per UMTS/HSDPA Stick oder nur mit EDGE im Internet rumsurfen. Das die Drosselung komplett wegfällt kann ich mir nicht vorstellen, aber die Angebote werden sicher noch besser werden als jetzt, glaube ich zumindest.

Gruß Mike
Uwe, 04-09-11 19:01:
Was nützen die Telekom Sprechblasen zur "Angebotsverbesserung"? Wenn von den theoretischen 3 Mbits vielerorts in den üblichen Nutzungszeiten w/ viel zu geringer Kapazität gerade mal ein Zehntel (!) ankam. In der Praxis erstmal 3 Mbit gewährleisten wäre ehrlicher, als die Werbung mit 7,2 Mbit aufblasen !!!
Michael, 30-09-11 10:50:
@Uwe,
dafür hat die T-Com ja erst mal nur 3000er versprochen.Ich bin 6 km vom Sendemast entfernt, und nutze es seit Mai.Downloads laufen jetzt mit rund 880 KB/s.Vorher waren es um die 400 KB/s.Die Technik läuft absolut stabil.Nur halt die Drosselung ist der große Haken.Gerade bei Online-Gamern(meine Frau und Ich).Wenn da mal grosses Update kommt,oha.

Gruß Michael
Anmerkung hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*