Sie sind hier: Nachrichten Archiv > 
24.11.2017
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

News

Neue MobileInternet Datentarife von Vodafone für Laptop und Tablet

Neue Vodafone Tarife

Neue Vodafone Tarife

Vodafone Deutschland startet ab heute mit der Vermarktung seines neuen Datentarif-Angebotes für Laptops und Tablets. Die neuen MobileInternet Flat-Tarife bieten jetzt bei gleichem Preis bis zu dreifach höhere Datenraten. Für monatlich 29,99 Euro erhält der Vodafone Kunde einen mobilen Internetzugang mit bis zu 21,6 Mbit/s (5,7 MBit/s Upload). Im Vergleich zur alten MobileInternet Flat 7,2 ist die maximal zur Verfügung stehende Datengeschwindigkeit damit um das dreifache höher bei gleichem Preis. Für 10,- Euro mehr bietet Vodafone erstmals auch einen Datentarif mit bis zu 42,2 Mbit/s an, mit 6GB Highspeed-Volumen und einer maximalen Upload-Datenrate von 5,7 MBit/s.

Den monatlichen Basispreis für die MobileInternet Flat 50,0 hat der Düsseldorfer Netzbetreiber um 20,- Euro auf 49,99 Euro gesenkt, das Inklusivvolumen liegt in diesem Tarif bei 10 GB, der max. Upload bei 10 MBit/s. Der bereits bestehende Datentarif MobileInternet Flat 3,6 Light mit seinem Einstiegspreispunkt von monatlich 19,99 Euro (für junge Leute und im Vodafone Vorteil:14,99 Euro) hat ein Inklusivvolumen von einem GB und 720 KBit/s Upload.  Für monatlich 69,99 Euro können Kunden den schnellsten mobilen Internetzugang, die MobileInternet Flat 100,0 buchen. Darin enthalten ist ein Highspeed-Volumen von 30 GB.

LTE-Nutzung:

Alle Daten-Tarife ermöglichen ohne Aufpreis den Zugang zum LTE-Netz von Vodafone, vorausgesetzt es wird ein LTE-fähiges Endgerät verwendet. Nach Angaben von Vodafone steht aktuell rund 14 Millionen Haushalten in mehreren tausend Gemeinden in ganz Deutschland auf mehr als 40 Prozent der Fläche ein LTE-Zugang zur Verfügung.

Instant Messaging, Tethering, Peer to Peer und VoIP:

Instant Messaging und Tethering sind in allen MobileInternet Flats erlaubt. Wer auch VoIP oder Peer to Peer-Anwendungen nutzen will, kann die MobileInternet Plus Option hinzubuchen.

Drosselung der Übertragungsgeschwindigkeit

Nach Erreichen des Highspeed-Volumens für maximale Übertragungsgeschwindigkeit werden die Kunden per SMS darüber informiert, dass bis zum Ende des aktuellen Abrechnungszyklusses auf 64 kbit/s gedrosselt wird. Durch Zubuchung des so genannten MobileInternet Upgrades können die Kunden dann weiteres Datenvolumen für maximale Geschwindigkeit erwerben (1 GB zu 9,99 Euro, 5 GB zu 19,99 Euro).

Öffnet externen Link in neuem FensterZu den Vodafone MobileInternet Tarifen

23.04.2012 10:45 Alter: 6 Jahre

Kommentare

Micha, 24-04-12 21:53:
Wie jetzt? Wieso wird man auf 64kBit gestutzt? Das ist doch mal völlig unklar. Es war immer die Rede von 384kBit und nicht von 64. 1995 wäre man darüber glücklich gewesen. Heute ist sowas doch total weltfremd, dass man damit noch irgendwie surfen könnte. Da können sie gleich abschalten beim Überschreiten des Volumens. Ich finde das eine Frechheit.
Jason, 01-07-12 18:28:
Also bis jetzt sind die Verträge alles andere als Kundenfreundlich 70€ und nur 30GB Traffic. Leute die auf dem Land leben und es zum Surfen für den Heimpc nutzen wollen kommen damit ja nicht wirklich weit. Paar videos in HD geschaut und schon ist der Traffic weg.
micha2, 26-08-12 15:20:
völlig richtig!
Peter, 18-09-12 21:40:
Wartet einfach ein wenig mit der Zeit wird es günstiger
greani, 22-09-12 03:04:
jungs vool recht habe ich nach 14 tage bei klarmobil komplet ferloren weil ist nur 3 g aber keien vom diese idioten rechnet nicht das auch updatze vom system und andere programme kommen also was solte das ganze schess??????????30 € fuer 14 tage total bulshit wenn monatlich steht also solte ganze monat funktionieren OK !!!
audumbla, 06-10-12 13:46:
Noch viel zu teuer!
thomas, 29-10-12 20:35:
alles aaaaabzocke, wohne auch auf dem land no dsl no lte ause die rosa riesen bieten es an, aber mit den preisen sind wir vom land wieder am ar...
Anmerkung hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*