Sie sind hier: Nachrichten Archiv > 
19.4.2018
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

News

LTE Verfügbarkeit: Neue Telekom LTE-Standorte in Niedersachsen

LTE Techniker Quelle:Telekom

LTE Techniker Quelle:Telekom

In den vergangenen Wochen hat die Telekom wieder einige neue LTE Standorte in Niedersachsen in Betrieb genommen, hier eine Übersicht der neuen Sendeanlagen und zum Teil auch der (nach Telekom Angaben) mitversorgten Orte in der Umgebung:

Eine neue LTE-Anlage befindet sich in Jork-Estebrügge im Landkreis Stade. Durch diese Sendeanlage werden auch die Orte in der näheren Umgebung wie Neu Wulmstorf und Buxtehude mit versorgt.

In Ebersdorf im Landkreis Rotenburg geht ein LTE-Sender in Betrieb, von dort aus werden auch die Orte Elsdorf, Alfstedt, Hollnseth, Oerel, Armstorf, Bremervörde, Scheeßel, Zeven, und Gyhum mit LTE versorgt.

Eine LTE-Anlage in Martfeld im Landkreis Diepholz ist ab sofort in Betrieb. Durch diesen Sender ist LTE auch in Schwarme, Blender, Emtinghausen, Hilgermissen, Bruchhausen-Vilsen und Thedinghausen verfügbar.

Eine weitere LTE-Anlage der Telekom ist in Woltersdorf-Thurau in Betrieb gegangen, der Sender befindet sich etwas südlich von Thurau. Von dort aus werden auch die Orte Woltersdorf, Prezelle, Trebel, Lübbow, Lemgow, Wustrow und Lüchow mit Breitband-Internet versorgt.

In Prinzhöfte im Landkreis Oldenburg befindet sich ebenfalls ein neuer LTE-Sender,  etwas südwestlich von Bremen . Dadurch ist die LTE Verfügbarkeit auch in der Umgebung wie zum Beispiel in Ganderkesee, Groß Ippener und Dötlingen gegeben.

Zwei neue Telekom LTE-Anlagen befinden sich im Landkreis Wolfenbüttel und zwar in Flöthe und Kissenbrück. Von dort aus werden auch die Ortschaften in der Umgebung wie zum Beispiel Salzgitter, Liebenburg, Cramme und Wülperode versorgt.

Die Telekom nimmt zwei LTE-Anlagen im Landkreis Gifhorn in Betrieb, diese befinden sich in Sprakensehl und Wesendorf. Der Sender Sprankensehl befindet sich zwischen Bokel und Behren. Mit versorgt werden durch diese Sender auch Calberlah, Meine, Isenbüttel, Hankensbüttel und Obernholz.

Telekom nimmt eine LTE-Anlage im Landkreis Uelzen, genauer in Himbergen in Betrieb, der Sender befindet sich zwischen Himbergen und Kollendorf.

Zwei neue LTE-Anlagen befinden sich in Esens und Westerholt im Landkreis Wittmund. Von dort werden neben Esens und Westerholt unter anderem auch Stedesdorf, Wittmund, Aurich, Blomberg, Holtgast, Schweindorf und Neuschoo versorgt.

03.06.2011 13:23 Alter: 7 Jahre

Kommentare

Keine Anmerkungen
Anmerkung hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*