Sie sind hier: Nachrichten Archiv > 
24.11.2017
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

News

Gemalto stellt LTE-fähiges M2Modul vor – Schritt hin zum Internet der Dinge

Gemalto, Weltmarktführer in Sachen digitaler Sicherheitstechnologie, erweitert seine Produktpalette mit dem Cinterion PLS8 ab sofort um ein LTE-fähiges drahtloses Modul für Machine-to-Machine (M2M). Zum Einsatz kommen kann das Modul aufgrund seiner geringen Abmessungen nicht nur in Connected-Car-Systemen, bei der Videoüberwachung oder verschiedenen Nahfeldkommunikationsanwendungen. Auch im Bereich mHealth, etwa bei der Fernüberwachung von Vitalwerten, oder in intelligenter Kleidung sind zahlreiche, unterschiedliche Anwendungen denkbar.

Andreas Haegele, verantwortlich für die M2M-Produkte der Cinterion-Familie, prognostiziert diesen Marktnischen in den nächsten Jahren eine stark wachsende Bedeutung. “Over the next few years, the industrial sector is expecting to see steady double-digit growth for connected machines.” Gleichzeitig betont er die Wichtigkeit des weltweiten Ausbaus der LTE-Netzwerke. “Coupled with the increasing availability of LTE networks globally, this irreversible secular trend is creating new opportunities for Gemalto to expand the machine to machine technology for the Internet of Things market." Technisch basiert das Modul auf LTE-Chips aus dem Hause Qualcomm und ist auch mit älteren Netzwerken der 2G- und 3G-Standards kompatibel, um reibungslose, vorübergehende Netzwechsel und dauerhafte Netzumstellungen gleichermaßen zu gewährleisten.

09.01.2014 20:57 Alter: 4 Jahre

Kommentare

Keine Anmerkungen
Anmerkung hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*