Sie sind hier: Nachrichten Archiv > 
30.4.2017
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

News

FRITZ!Box 6840 LTE auf der Cebit

FRITZ!Box 6840 LTE

FRITZ!Box 6840 LTE

Zur Cebit 2011 (1.-5.März) stellt AVM erstmals eine FRITZ!Box für den neuen Mobilfunkstandard LTE vor. Damit bietet der Berliner Kommunikationsspezialist künftig für die wichtigen Zugangstechnologien VDSL, Kabel und LTE eigene FRITZ! Box-Modelle an. Unabhängig von der Anschlussart ist FRITZ!Box für einen Datendurchsatz von 100 MBit/s oder mehr ausgelegt. So sind auch im Heimnetz mit LTE-Anschluss alle Leistungsmerkmale rund um die Uhr (24/7) einsatzbereit. Die neue FRITZ!Box 6840 LTE und weitere Messeneuheiten von AVM sind live auf der Cebit 2011 in Halle 13, Stand C48 im Einsatz.

Breitbandanschlüsse über LTE, VDSL und Kabel sind technologisch für Datenraten von 100 Megabit/s oder mehr ausgelegt. Daher sind Endgeräte mit entsprechender Prozessorleistung Voraussetzung für den Zugriff mit mehreren Computern sowie den Datenverkehr via WLAN im Heimnetz. FRITZ!Box erfüllt diese Funktion und ist rund um die Uhr einsatzbereit. FRITZ!Box 6840 LTE integriert neben Internet auch die Telefonfunktion für analoge und DECT-Handgeräte und ersetzt somit vollständig das bisherige Kupferkabel.

FRITZ!Box 6840 LTE einschließlich Telefonie

FRITZ!Box 6840 LTE bietet die von AVM gewohnte Funktionsvielfalt. Dazu zählen WLAN N und Gigabit-Ethernet für schnelle Verbindungen im Heimnetz. Fotos, Musik, Videos und andere Dateien stellt die FRITZ!Box 6840 LTE dank der integrierten NAS-Funktionalität (Network Attached Storage) im gesamten Netzwerk zur Verfügung. Über USB 2.0 angeschlossene Geräte wie Speichermedien oder Drucker werden per Druck- und Mediaserver ebenfalls im Heimnetz angeboten. Bei der digitalen Telefonie bieten die FRITZ!Box LTE-Modelle eine integrierte DECT-Basis für bis zu 6 Mobilteile und die Anschlussmöglichkeit für ein analoges Telefon. Bekannte ISDN-Komfortmerkmale lassen sich bequem und wie vom Festnetzanschluss gewohnt einsetzen. Die neue FRITZ!Box 6840 LTE unterstützt beide Frequenzbänder - 800 MHz für dünner besiedelte, ländliche Regionen und 2,6 GHz für den Einsatz in Stadtgebieten.

Die neue FRITZ!Box 6840 LTE und alle weiteren Messeneuheiten von AVM live auf der Cebit 2011 in Halle 13, Stand C48.

26.01.2011 10:28 Alter: 6 Jahre

Kommentare

Keine Anmerkungen
Anmerkung hinzufügen

* - obligatorisches Feld

*





*