Sie sind hier: LTE Endgeräte > LTE Sticks > Huawei E398 (Telekom Speedstick LTE / Vodafone K5005) > 
30.3.2017
Freitag 09. Oktober 2015 | Keine Anmerkungen

LTE Smartphone Tarif: simply LTE Mini SMS 3GB für 11,99 Euro

Ab dem 09.10.2015 hat simply ein neues Tarifangebot. Der Smartphone Tarif simply LTE Mini SMS 3GB kostet nur 11,99 Euro. Darin enthalten sind 200 Freiminuten Telefonieren, eine SMS Flatrate, mit der unbegrenzt SMS versendet...[mehr]

Freitag 01. Mai 2015 | Keine Anmerkungen

Wiko präsentiert RIDGE FAB 4G 5,5-Zoll Dual-SIM-Smartphone mit LTE

WIKO RIDGE FAB 4G

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem RIDGE FAB 4G den großen Bruder des RIDGE 4G, das auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals gezeigt wurde. Augenscheinlichster Unterschied zum RIDGE 4G ist dabei die...[mehr]

Donnerstag 30. April 2015 | Keine Anmerkungen

Vodafone-LTE im Berliner S-Bahn Netz

Vodafone LTE

Düsseldorf, 30. April 2015 - Gute Nachrichten für S-Bahn-Nutzer in der Bundeshauptstadt: Vodafone hat das Mobilfunknetz im Nord-Süd-Tunnel deutlich verbessert. Ab Montag, 4. Mai 2015, surfen nicht nur Vodafone-Kunden, sondern...[mehr]

Huawei E398 (Telekom Speedstick LTE / Vodafone K5005)

LTE Speedstick Front
LTE Speedstick Front
LTE Speedstick SIM
LTE Speedstick SIM

Der LTE Stick Huawei E398 ist seit Sommer 2011 bei der Telekom und bei Vodafone verfügbar. Er kann hier bei amazon bestellt werden oder bei der Telekom. Dieser Stick ist für alle diejenigen interessant, die LTE mit ihrem bestehendem Mobilfunk Vertrag nutzen wollen. In immer mehr deutschen Großstädten können mit diesem LTE Stick Datenraten von bis zu 100 MBit/s erreicht werden.

Bei den beiden Netzbetreibern läuft der Stick unter unterschiedlichen Bezeichnungen. Bei der Telekom wird er Speedstick LTE genannt, bei Vodafone K5005. In Deutschland wird eine Version des Huawei E398 auf den Markt kommen, die speziell die hier genutzten Frequenzbereiche unterstützt (Modellnummer E398u-15 bzw. K5005).

Der Surfstick kann in den Frequenzbereichen 800 MHz, 1,8 GHz und 2,6 GHz eine Verbindung ins LTE Netz herstellen. Damit eignet sich der Stick sowohl für die LTE-Nutzung im ländlichen Raum als auch für die schnelleren Netze in den Städten. Der E398 hat einen MicroSD Karten Slot für Karten bis 32GB und verfügt über einen Externen Antennenanschluss CRC-9.

Es handelt sich beim E398 um ein Endgerät LTE der Kategorie 3, dadurch kann der Stick Datenraten von bis zu 100 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload erreichen. Neben LTE in verschiedenen Frequenzbereichen ist das Gerät auch abwärtskompatibel zu bisherigen Mobilfunkstandards:

  • unterstützt HSPA+, HSPA und UMTS (im 2100 MHz-Bereich)
  • Downlink: bis zu 42 Mbit/s mit HSPA+
  • Uplink: bis zu 5,76 Mbit/s  mit HSUPA
  • unterstützt EDGE/GPRS (850, 900, 1800, 1900 MHz)